Der Verein der Nachbarschaftshilfe - Eine Bürgerinitiative im besten Sinn

Seit 1971 engagiert sich die Nachbarschaftshilfe Eichenau für die Menschen in unserer Gemeinde und hat sich in dieser Zeit aus der Initiative "Nachbarn helfen Nachbarn“ zu einer bedeutenden sozialen Einrichtung entwickelt.

Hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zahlreiche, auch ehrenamtlich tätige Helferinnen und Helfer erbringen ein vielfältiges Angebot an Diensten.

Durch öffentliche Zuschüsse und private Spenden können wir unsere Leistungen zu einem günstigen Preis anbieten, bei unverschuldeten Notlagen fallweise sogar kostenlos – dank des Sozialfonds der Nachbarschaftshilfe.

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich bei uns engagieren wollen – ganz gleich ob als Helfer oder Helferin, ehrenamtlich oder gegen Entgelt, ob durch Ihre Mitgliedschaft oder auch mit einer Spende.

Bitte helfen Sie uns dabei, anderen zu helfen: